Service-Management

Hilft den Organisationen die Serviceaktivitäten zu planen, zu nachverfolgen und zu analysieren.

Service (Arbeitsauftrag)

  • Erstellung von Angebote auf der Segmentebene; alle Versionen werden in
    der Geschichte zur späteren Verwendung gespeichert.
  • Einlastung von Aufträgen entweder manuell oder automatisch in regelmäßigen Abständen
  • Aufzeichnung der Servicezeit, der Ausgaben, der Ersatzteile und der Fremdarbeitskräfte und der Materialien.
  • Unterstützung mehrerer Seriennummer und Kunden in einem Arbeitsauftrag
  • Aufteilung der Auftragssegmente gemäß Kunden nach bestimmten Beträgen oder Gesamtprozentsatz
  • Unabhängiges Schließen eines Einzelsegments, mehrerer Segmenten oder des ganzen Arbeitsauftrags und Darstellung der sinnvollsten Rechnung für den Auftrag
  • Unabhängige Einlastung jedes Auftragssegments oder der ganzen Arbeitsauftrags für eine umfassende Pauschale, anteilige Pauschale (Arbeit, Ersatzteile, sonstiges) oder für Zeit und Material
  • Schnelle Serviceauftragserstellung über das Internet mit dem Enterprise Portal in Microsoft Dynamics AX

Serviceverträge

  • Vertragsanpassung an Kundenanforderungen, Servicepreise und Zahlungsvereinbarungen
  • Unbegrenzte Kombinierung von Maschinen- und Servicescenarios in demselben Vertrag
  • Vollständige Nachverfolgung von Bestandteilen und Ausfallzeiten
  • Nachverfolgung des echten Profits und Verlusts sowohl auf Maschinenals auch auf Vertragsebene
  • Einfaches Hinzufügen oder Löschen einer Maschine innerhalb des Vertrags
  • Automatische Einplanung von Servicebesuche mithilfe des Kalenders oder der Telematik-Schnittstellen
  • Erstellung und Bearbeitung von Service-Abonnements für Festpreis- Service über einen gewissen Zeitraum
  • Umsatzanpassung aufgrund fester oder unregelmäßiger Perioden und mehreren Preisvereinbarungen

Fähigkeitsverfolgung

  • Verwaltung der Mitarbeiterfähigkeiten
  • Zuordnung technischer Aufgaben aufgrund der Fertigkeitsstufe und Zertifizierung
  • Nachverfolgung der Zertifikatserneuerungen der Mitarbeiter

Zeitmanagement für Techniker

  • Zeitplanung für Techniker als sie auf einen Segment echtzeitig einchecken oder
  • Batchweise Eingabe der Arbeitsdaten am Tagesende
  • Schnelle und einfache Übersicht und Genehmigung der zu einem Arbeitsauftrag angegebenen Arbeitszeiten

Übliche Auftragsverwaltung

  • Einfaches Importieren und Ändern der üblichen Aufträge von unterstützten OEMs
  • Erstellung aus einem vorhandenen Segment oder Erstellung und Bearbeitung aus anderen Datenträgern, wie erforderlich

Serviceeinsätze und Versendung

  • Erstellung von Serviceaufgaben und Termine innerhalb des Microsoft
    Outlook Messaging und Collaboration-Clients.
  • Erhalten Sie eine vollständige Sichtbarkeit durch graphische Darstellung und Bildschirmbilder für produktionsnahe Planung –
    • Visuelle Verfolgung der Maschinen mit einer aktivierten Telematik und auch der Serviceflotte wenn für die GPS aktiviert ist. Rasche Überprüfung welcher Techniker der nächste ist und zur Reparaturfertigstellung fähig ist

Reparaturmanagement

  • Registrierung von Reparaturaufgaben
  • Diagnose-Nachverfolgung und Ergebnisaufzeichnung
  • Identifizierung fehlerhaften Produkte

Garantiemanagement

  • Verbesserte Einreichung und Abstimmung von Garantieansprüchen
  • Erstellen Sie einen Garantieanspruch für ein Arbeitsauftragssegment und, falls es durch den OEM unterstützt ist, übermitteln Sie den
  • Anspruch automatisch, erhalten Sie die Anspruchsbestätigung und die Abrechnung
  • Stellen Sie die Parameter so ein, damit die Ansprüche, die Ihrer Richtlinien entsprechen, automatisch abgerechnet und geschlossen werden
  • Vollintegrierte Nachverfolgung der Garantieersatzteile. Sofortige Lokalisierung der gelagerten Ersatzteile für Rücklieferung an Lieferanten; automatische Löschung beim Ablauf der vom OEM vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist

Telematik

  • Man kann sich über Betriebsstundenzähler, Lage, Kraftstoffstand, Fehlercodes und Geofencing automatisch informieren

Leistungsberichte

  • Analysierung Ausgaben und Gewinn und Verlust im Zusammenhang mit einem Serviceauftrag

Kundenbindungsmanagement

  • Verbesserung der Servicebereitstellung durch Case Management und Fragebögen
+1 (305) 744 5901